Sie suchen Fortbildung, Seminare oder Vorträge?
Hier unser Angebot für Sie.


Fortbildung

Sie arbeiten pädagogisch und/oder therapeutisch mit Kindern und Jugendlichen, oder beraten Erwachsene in Betrieben und werden von daher vermutlich mehr oder weniger stark auch mit den vielfältigen Auswirkungen deren Mediennutzung konfrontiert.

Wir führen Fortbildungen, Workshops und Seminare zu den Themenbereichen Medienmündigkeit, Computerspiele, bzw. -abhängigkeit, Internetpornografie und Onlinesexsucht sowie Kommunikation und virtuelle Identitäten im Netz durch.

Unsere Fortbildungen sind geprägt von unseren vielfältigen Erfahrungen aus Therapie- und Beratungspraxis und werden individuell an den Bedarf der Zielgruppe angepasst, um den TeilnehmerInnen ein möglichst hohes Maß an praktischem Nutzen zu ermöglichen. Wir wollen Impulse setzen, um die Auswirkungen einer ungebremsten Mediatisierung auf die Identitätsentwicklung der nachfolgenden Generation deutlich zu machen und Perspektiven aufzuzeigen, wie der Umgang damit gelingen kann.

Auf diese Notwendigkeit und den Bedarf möchten wir mit unserem Angebot reagieren.

Hier bekommen Sie Fortbildungseinblicke:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Informationen zu unserem Fortbildungsangebot

Wir bieten Fortbildungen für unterschiedliche Zielgruppen an: -SozialarbeiterInnen -ErzieherInnen -Mitarbeiter der Jugendhilfe -Lehrkräfte -weitere pädagogische Fachkräfte -MitarbeiterInnen in Betrieben -Eltern -Therapeuten -uvm. (mehr …)
Mehr >

Förderer der Fachstelle return: