Elektronische Medien können süchtig machen.
Wir informieren und helfen Menschen, die aussteigen wollen.

»Fit for Love?« – Prävention von Internet-Pornografie-Konsum

Pornos sind nicht harmlos. Im Netz, auf dem Smartphone, auf dem Schulhof werden Kinder und Jugendliche mit Inhalten konfrontiert, die ihnen nachhaltig schaden. Mehr >

Die Arbeit geht weiter! Trotz Kampagne von Lobbyvertretern

Wir danken herzlich den 2.340 Unterzeichnerinnen und Unterzeichnern der Petition für den Erhalt der Förderung seitens der Stadt Hannover. Leider hat sich die Politik aber entschieden, Mehr >

Unsere neue Seite für Jugendliche ist online!

Die meisten Jugendlichen nutzen das Internet als erste Adresse, um Antworten auf Ihre Fragen zu finden, sich zu informieren oder um sich ein erstes Bild von einer Beratungsstelle zu machen.
Gerade zu den Themen Mehr >

Unser Angebot für Eltern

Beratung, Informationen und nützliche Links zu Medienerziehung

Specials für Jugendliche

Abenteuer-Events und Gruppe für Gamer, nützliche Links, spezielle Beratung

Hilfe für Betroffene

Seminare und Beratung für Betroffene und ihre Angehörigen, Therapiemöglichkeiten und Hilfestellungen

Für Therapie und Pädagogik

Informationen und Weiterbildung für therapeutische Fachkräfte, LehrerInnen und  JugendmitarbeiterInnen

Die Fachstelle return wird gefördert durch: